Mühlenheider Windkraftmuseum e.V.

Windkraft zum Anfassen

Über uns 


Hintergrund

Die Windenergie hat in Deutschland in den vergangenen 25 einen beispiellosen Aufstieg erlebt. Sie sichert nicht nur viele Arbeitsplätze, sondern auch eine umweltfreundliche Stromversorgung Deutschlands. Somit ist die deutsche Windenergiebranche zu einem wichtigen Industriezweig geworden, der zukunfsfähig ist. Der Verein Mühlenheider Windkraftmuseum e.V. wurde 1997 mit dem Ziel gegründet, die geschichtlichen Wurzeln der modernen Windenergienutzung in Deutschland zu sichern, zu dokumentieren und der Öffentlichkeit erlebbar zu machen.





Kernaufgabe

Doch es handelt sich auch um eine sehr dynamische und schnelllebige Branche. Viele Windkraftanlagen aus der Pionierzeit sind bereits verschwunden. Für das Mühlenheider Windkraftmuseum ist es von oberster Priorität, sich mit eben diesen Wurzeln dieser dynamischen und faszinierenden Branche zu befassen. Windkraftanlagen aus den 1980er und 1990er Jahren bilden den Grundstein für den heutigen Erfolg der Windenergie in Deutschland. Sie zu bewahren und zu pflegen ist die Kernaufgabe des Museums.